Führen Sie Buch oder ...

... verschaffen Sie sich regelmäßig einen Überblick über Ihr Unternehmen?

Wir sehen die Buchhaltung nicht als alleiniges Mittel den handelsrechtlichen und steuerlichen Verpflichtungen nach zu kommen, sondern als ein Instrument mit Hilfe dessen, die Entwicklung Ihres Unternehmens im Zeitablauf und auch im Vergleich zu Mitbewerbern aufgezeigt wird.

Mit einer aussagekräftigen Finanzbuchhaltung schaffen wir für unsere Mandanten rechtzeitig die besten Voraussetzungen für Ihre Finanz-, Liquiditäts- und Ergebnisplanung. Individuell passen wir den Umfang des Rechnungswesens an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an und sorgen so für eine präzise, zeitnahe Datenverarbeitung und aussagekräftige betriebswirtschaftliche Auswertungen.

Am liebsten wäre es Ihnen, wenn Sie Ihre Unterlagen immer im Haus hätten und jederzeitigen Zugriff auf die Buchhaltung haben. Kein Problem durch digitales Belegwesen.

Tätigkeitsfelder

  • Erstellung der Finanzbuchhaltung mit oder ohne offene-Posten-Buchhaltung nach Standard- oder Spezialkontenrahmen
  • Kostenstellen-, Debitoren/Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und zusammenfassender Meldungen
  • Erstellung von aussagekräftigen Betriebswirtschaftlichen Auswertungen und zusätzlichen Controlling-Reporten zur laufenden Information von Unternehmensführung und Kreditinstituten
  • Laufende Beratung in steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht, Planungsrechnung usw.
  • Organisationsberatung und Beratung bei selbst erstellter Buchhaltung, Information über Anwendersoftware
  • Schriftverkehr mit den Finanzbehörden
  • Abhol- und Bringservice durch unsere Kanzlei auf Ihren Wunsch
  • Einführung und Betreuung eines digitalen Belegwesens für Finanzbuchhaltungen bis hin zum Unternehmen online
Unterlagen